FF Schenefeld

FF Schenefeld

Nr:159
Datum:05.10.2017
Zeit:15:01 - 16:01
Art:Baum auf PKW
Personal:  34

Richtiges Verhalten im Brandfall

Brände in Wohngebäuden gehören zu den Ereignissen, mit denen die Bewohner am wenigsten rechnen. Der Brandrauch und seine schnelle Ausbreitung stellt dabei die größte Gefährdung für Personen dar. Die weitaus höchste Anzahl von Verletzen und Todesopfern bei Bränden entsteht durch Rauch und nicht durch Brandverletzungen. _DSCF2276

Weiterlesen

Sie stehen auf dem Schlauch

schild_hydrant
Die Feuerwehr löscht Brände in 90 % aller Fälle mit Wasser. Das Löschwasser wird den dafür vorgesehenen Zapfstellen, die als Oberflur- oder Unterflurhydranten bezeichnet werden entnommen. In Schenefeld werden zur Vermeidung von Beschädigungen und Verkehrsbeeinträchtigungen ausschließlich Unterflurhydranten für die Löschwasserentnahme verwendet.

Weiterlesen

Gefährliches Herbstlaub

DSC_2899
Während die bunte Farbenpracht im Herbst die einen erfreut, kann es für andere zu einer Last werden. Wer Herbstlaub in Regenrinnen, Abflüssen und Gullys oder Gräben vor der Haustür findet, der sollte aktiv werden und das Laub entfernen.

Weiterlesen